custom header picture

Demonstration gegen Studiengebühren und für den Boykott in Hamburg

14. Dezember 2006 admin Keine Kommentare

Gestern nachmittag fand eine hamburgweite Demonstration unter dem Motto „500 €? Schöne Bescherung! Für Solidarität und freie Bildung. Studiengebühren boykottieren!“ statt.

Von unserer Uni aus ging es gegen 16:30 mit ca. 500 Studierenden vom Campus los, am Dammtor kamen dann nochmal ungefähr genausoviele Studierende von der TU Harburg und der HAW dazu. (Auch die HAW hat gestern nachmittag auf einer Vollversammlung mit ungefähr 600-700 Anwesenden für den Boykott gestimmt.)

Dann ging es zusammen lautstark weiter, am Gänsemarkt vorbei zum Axel-Springer-Platz, wo eine Zwischenkundgebung durchgeführt wurde. Dann durch die Einkaufsstraße Große Bleichen weiter zum Alsterhaus am für viel Geld frisch renovierten Jungfernstieg , wo die Abschlusskundgebung stattfand.

Bei Youtube gibt es ein Video von der Demo zu sehen.

Presse zur Demo:

Tags




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.