custom header picture

Wahl zum Akademischen Senat (Briefwahl) und zum Studierendenparlament (Urnenwahl 16.-20. Januar), Urnenbesetzung

12. Januar 2017 admin Keine Kommentare

Zurzeit finden die Wahlen zum Akademischen Senat statt. Der Akademische Senat ist das höchste Gremium der universitären Selbstverwaltung, in dem alle Mitgliedergruppen der Uni vertreten sind – also auch wir Studierende. Die Wahl zum Akademischen Senat  ist eine reine Briefwahl. Der Brief muss bis zum 17. Januar 2017, 14 Uhr, im Wahlamt sein, d.h. entweder ihr werft den Brief mit den ausgefüllten Wahlunterlagen in irgendeinen Postkasten (am besten spätestens am 15.01) oder bringt ihn, wenn ihr es vorher verpeilt habt den einzuwerfen direkt zum Wahlamt (Mittelweg 177, Raum S4061/4058).

Vom 16.-20. Januar, also nächste Woche, findet die Wahl zum Studierendenparlament statt, welches wiederum den Asta wählt. Zum Studierendenparlament kann vom 16.-20. Januar an der Urne gewählt werden.

In der Urnenwahlwoche sollen Urnen an 18 Standorten von 10 bis 18 Uhr geöffnet sein. Dafür benötigen wir an jeder Urne stets zwei Personen, die die Urnen besetzen. Auf der folgenden Seite findet Ihr eine Übersicht der Urnen mit Links zu den Besetzungsplänen. Bitte tragt Euch ein und motiviert andere aus eurem Umkreis, eurem FSR oder Eurer Liste es euch gleich zu tun! (Beachtet aber, dass je Urne und pro Urnenschicht nicht zwei Leute, die auf der gleichen Liste kandidieren, eine Urne besetzen dürfen!)

https://www.stupa.uni-hamburg.de/stupa-wahlen/wahlablauf-2017-18/urnenwahl/



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.